Kontakt / Produktanfrage

Tel.: 089 29 19 89 - 0

ergonomie@muckenthaler.de

Fax.: 089 29 19 89 - 19

Muckenthaler Ergonomie
Pacellistr. 5, 80333 München

Öffnungszeiten:

Mo - Mi: 10:00 - 18:00 Uhr
Do - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr

Arme und Hände

Maus: 6,2 Klicks pro Sekunde (CPS). Tastatur: 200 bis 400 Anschläge pro Minute (CPM).

Unfassbar, was Arme und Hände tagtäglich klickend und tippend leisten! Wohlgemerkt, diese Angaben sind in Sekunden und Minuten erfasste Durchschnittswerte. Rechnen Sie kurz selbst: Wo landen Sie an einem ganz normalen Home Office Tag?
Gut ist, schnell auf erste Überlastungszeichen zu reagieren. Besser ist vorher, um es erst gar nicht so weit kommen zu lassen.

Muckenthalers Empfehlungen für Ihr Homeoffice

Armlehnen

Falls Ihr Bürostuhl Armlehnen hat, dann nehmen Sie sich unbedingt Zeit sie richtig einzustellen. Für eine ergonomisch sinnvolle Entlastung der Arme und Hände spielen Armlehnen, als einziges Bindeglied zwischen Stuhl und Tisch, eine große Rolle.

Solange Ihr Ellenbogen in aufrechter Sitzposition entweder „in der Luft hängt“, weit abgespreizt werden muss, oder in vorgeneigter Haltung nur ein wenig über die Tischkante herausragt, weil der Unterarm fast ganz auf dem Schreibtisch aufliegt befinden sich Schultern, Ellenbogen, Handgelenke und die Finger in einer ungünstigen Ausgangsposition. Wenn Ihr Bürostuhl daheim keine Armlehnen hat besteht vielleicht die Möglichkeit den aus der Arbeit auch im Homeoffice einzusetzen? Sprechen Sie darüber mit Ihrem Arbeitgeber.

Beschwerden und Hilfsmitteleinsatz

Sehnenscheidenentzündung, Carpaltunnelsyndrom, Tennisarm, Mausarm und Co lassen auch aus dem Homeoffice grüßen… Überlastung und Fehlbeanspruchung dieser sind bekannte Auslöser für solche behandlungsbedürftigen Beschwerden. Allerspätestens dann gilt es alles auszuschöpfen was die Ergonomie „hergibt“ um schnell Entlastung zu schaffen und dadurch den Heilungsprozess zu unterstützen. Informieren Sie sich sehr, sehr gründlich bevor Sie sich für ein oder mehrere ergonomische Hilfsmittel entscheiden. Der Markt bietet unzählige Möglichkeiten und Angebote. Tatsächlich bleibt nur eine kleine Auswahl an Lösungen, die zu Ihrem ganz individuellen, persönlichen Problem passen. Am sichersten ist es Produkte vor einer Kaufentscheidung mindestens eine Woche zu testen.

Zubehör alleine reicht nicht aus

Der Einsatz von ergonomischem Zubehör kann kurzfristig und dauerhaft enorme Entlastungsmomente erzielen. Die vielen diesbezüglichen Rückmeldungen und Bestätigungen unserer Kunden freuen uns natürlich sehr. Gerade deshalb weisen wir unermüdlich darauf hin, dass es mit ergonomischem Zubehör alleine nicht getan ist. Alle Hilfsmittel, die an einem PC-Arbeitsplatz zum Einsatz kommen können ihre Wirkung nur dann voll entfalten, wenn die Grundflächen (Stuhl und Tisch) richtig eingestellt sind!

Mehr Informationen finden Sie hier

Produkte für Arme und Hände

Armauflage ErgoRest

Schwerelos

Ein Stuhl ohne Armlehnen bedeutet: Die Arme liegen bei gebeugtem Oberkörper – den sie stützen - auf dem Tisch. Infolge können Schultern einfrieren, Ellenbogen und Unterarme schmerzen, Hände taub werden. ErgoRest entlastet sofort. Mobil, flexibel, fast schwerelos.

Zum Produkt

Armauflage M-Rest

Anbauen

Warum nicht? Wenn die Tischtiefe keinen ausreichenden Augen-Bildschirm Abstand erlaubt. Wenn der Rumpf eine optimale Zentrierung benötigt. Wenn beide Arme stabil entlastet werden wollen. Dann bauen Sie M-Rest an und nach der Arbeit wieder ab.

Zum Produkt

Ergo 4 Vertikalmaus

Begreiflich

Für jeden Arm und jede Hand gilt: Je achsengerechter und physiologischer Bewegungen ablaufen, desto geringer ist das Beschwerde Risiko! Ergo 4 Vertikalmäuse wirken vorbeugend. Bei Befunden an Händen und Armen zählen sie zum „ergonomischen Pflichtprogramm“.

Zum Produkt

Beidhandmaus Rollermouse Red

Ausgewogen

Die Rollermouse liegt vor der Tastatur und wird mit beiden Händen bedient. Sie beendet einseitige Überlastungen beim Klicken indem sie eine ausgewogene Beanspruchung beider Hände ermöglicht. Das freut auch den Rücken: Er kann sich viel leichter gerade halten.

Zum Produkt

Tastatur Gel Handballenauflage

Empfindlich

Eine Handballenauflage vor der Tastatur ist für druck- auch kälteempfindliche Handgelenke ein wahrer Segen. Aber Vorsicht, bei falsch eingestellter Stuhl- und Tischhöhe kann sie die ergonomisch sinnvolle Handgelenksstellung empfindlich stören.

Zum Produkt

Gel Mousepad

Zweifach

Bei gut angepassten Grundflächen (Stuhl- und Tischhöhe) erzielen Sie mit einem Gel Mousepad einen zweifachen ergonomischen Entlastungseffekt. Erstens: Druckentlastung des Handgelenks. Zweitens: Die Maus bleibt schulterschonend näher an der Tastatur.

Zum Produkt

4 Punkte
Ergonomie-Quick-Check im Homeoffice

Klicken Sie Ihren Brennpunkt an! Lassen Sie sich kleine Beschwerde- und Bewegungsfreiheiten ins Homeoffice bringen.
Genießen Sie eine angenehmere Landung im wohlverdienten Feierabend.

Steuertipps

Für das Homeoffice finden Sie hier.

Donwload PDF