Kontakt / Produktanfrage

Tel.: 089 29 19 89 - 0

ergonomie@muckenthaler.de

Fax.: 089 29 19 89 - 19

Muckenthaler Ergonomie
Pacellistr. 5, 80333 München

Möchten Sie einen persönlichen Ergonomischen Beratungstermin in unserem Ladengeschäft?

Öffnungszeiten:

Mo - Mi: 10:00 - 18:00 Uhr
Do - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Sa: 10:00 - 16:00 Uhr

Jetzt Termin buchen

BIOSWING 560 iQ-DETENSOR/3D

BIOSWING 5er-Reihe-BIOSWING 560 iQ-DETENSOR_3D-28244-1
BIOSWING 5er-Reihe-BIOSWING 560 iQ-DETENSOR_3D-28244-2
BIOSWING 5er-Reihe-BIOSWING 560 iQ-DETENSOR_3D-28244-3
     
"BIOSWING 560 iQ-DETENSOR/3D"

Haider Bioswing 560 iQ Detensor

Die ausgefeilte Lamellen-Technik des Bioswing 560 Detensor erhöht die Druckpunktentlastung der Wirbelsäule und sorgt gleichzeitig durch vermehrte Luftzirkulation für ein hervorragendes Sitzklima.

Der Bioswing 560 hat ein 3D-Sitzwerk® mit TrainBackMatic zur automatischen Synchronisation von Sitz und Rückenlehne. Vier hochsensible, elastische Bewegungselemente nehmen jede noch so kleine Bewegung Ihres Körpers, sogar den Herzschlag, auch den Atemrythmus, auf und schwingen diese natürlichen Frequenzen unbemerkt zurück.

Bioswing 560 in einem Büro an einem Schreibtisch

Der Bioswing 560iQ Detensor ist mit schwarzem Echtleder bezogen, die Detensor Lamellen in Sitz- und Rückenpolster sind aus Comfort Stoff. Er hat ein Alu poliertes Fußkreuz und Rollen aus Chrom.

Ergonomie-Tipp:

Starres, bewegungsloses Sitzen macht krank. Das ist der Grund, warum BIOSWING diese Starrheit auflöst und dank der patentierten, adaptiven 3D-Bewegungstechnologie automatisch den ganzen Arbeitsalltag in angenehme, harmonische und wirksame Bewegung beim Sitzen umwandelt. Automatisch und ohne dass Sie daran denken müssen…

Features des Bioswing 560 iQ:

Bioswing 560 Detensor Lamellen

Mikrofaser-Lamellen

Die einzigartige Struktur der Schaumstofflamellen wandelt den Körperdruck in eine nach oben gerichtete Bewegung der Lamellen um. Dies bewirkt eine leichte Dehnung der Wirbelsäule und entlastet die Bandscheiben auf effektive Weise.

Bioswing 560 Sitzklima

Optimiertes Sitzgefühl und Sitzklima

Die Lamellen sorgen nicht nur für ein optimales Sitzerlebnis, sondern fördern auch die Luftzirkulation im Bereich der Sitzfläche und Rückenlehne. Dadurch entsteht stets ein komfortables und angenehmes Sitzklima.

Bioswing 560 Einstellmöglichkeiten

Ergonomisch verstellbar

Damit die natürliche S-Form Ihrer Wirbelsäule erhalten bleibt, ist sowohl die Sitzneigungsverstellung und die Wölbung der Lumbalstütze aber auch die Rückendruckeinstellung der Rückenlehne individuell einstellbar.

Bioswing 560 Lordosenstütze

Verstellbare Lumbalstütze

Die individuell einstellbare Lumbalstütze ist entscheidend für die langfristige Erhaltung einer gesunden Wirbelsäule, da sie während des Sitzens anatomisch kor

Ergonomischer Bürostuhl mit Detensorlamelle
BESTSELLER-Vorteil zum Sonderpreis

  • 3D-Sitzwerk® mit TrainBackMatic zur automatischen Synchronisation von Sitz und Rückenlehne
  • Rückendruckeinstellung 35-150 kg
  • Detensor-Lamellen im Sitz- und Rückenpolster
  • ergonomisch geformte Rückenlehne stufenlos bis 39 Grad in Neigung sowie mit Permanentkontakt individuell einstellbar (Lehnenhöhe 60cm)
  • Lumbalstütze mit stufenlos einstellbarer Wölbung im Rückenpolster
  • Nackenstütze in Neigung und Höhe einstellbar
  • Sitzneigungsverstellung mit Permanentkontakt sowie stufenlos einstellbar
  • Beckenbalance
  • Sitztiefenverstellung per
  • Schiebeschlitten (46-52cm)
  • Sitzhöhenverstellung stufenlos
  • Bezug: 9D3 Echt Leder M180 schwarz
  • Lamelle: 9D2 Comfort+ 0050 schwarz
  • Armlehnen: 3D PUR Lederoptik
  • Fußkreuz: Alu-poliert, 68cm
  • Gasfeder: 1 (42-52cm)
  • Rollen: chrom, weich, 6cm

So stellen Sie Ihren Bürostühl rihtig ein

  • Die Sitzhöhe richtet sich nach Ihrer Unterschenkellänge. Der Oberschenkel fällt zum Knie hin ab. So erzielen Sie den für die Rückenaufrichtung erforderlichen offenen Sitzwinkel.

  • Die Sitztiefe richtet sich nach Ihrer Oberschenkellänge. Bei vollständigem Kontakt von Becken und Rückenlehne passen drei Finger horizontal zwischen Stuhlvorderkante und Kniekehle. So erzielen Sie eine gute Blutzirkulation, einen ungehinderten lymphatischen Rückstrom und eine stabile Beckenaufrichtung.

  • Die Höhe der Rückenlehne wird von der Höhe Ihres Beckenkamms bestimmt. In diesem Bereich wird der Rumpf am besten gestützt. Stellen Sie deshalb die am stärksten gewölbte Stelle Ihrer Rückenlehne auf Gürtelhöhe ein, sodass Ihr Becken den Kontakt zur Rückenlehne hält.

  • Die Einstellung der Armlehnen wird von Ihrer Oberarmlänge und Ihrer Schultergürtelbreite bestimmt. Die Höhe ist richtig, wenn die Schultern weder nach oben geschoben werden noch nach unten hängen. Die Breite ist richtig, wenn Sie Ihre Oberarme ohne Engegefühl und ohne sie abzuspreizen nahe am Rumpf bewegen können.

  • Die Gewichtseinstellung der Mechanik hängt von der Oberkörperlänge und dem Gewicht sowie den Hebelverhältnissen Ihrer Beine ab. Richtig ist, wenn Ihr Rücken in allen Sitzpositionen aufrecht gestützt wird, ohne nach hinten zu „plumpsen“ oder nach vorne „geschoben“ zu werden.

  • Die Einstellung der Nackenstütze richtet sich nach der Krümmung Ihrer Halswirbelsäule (HWS). Stellen Sie die Höhe auf den Übergang zwischen HWS und Hinterkopf ein. Wählen Sie die Tiefe so, dass Ihr Kopf weder nach hinten hängt noch nach vorne gedrückt wird.

Die richtige Tischhöhe im Sitzen

Nachdem Sie Ihren Bürostuhl ergonomisch richtig eingestellt haben, fällt Ihr Oberschenkel jetzt zum Knie hin ab, der Rücken behält guten Kontakt zur Rückenlehne und Ihre Unterarme ruhen ohne Druck und ohne Zug im Schultergelenk auf den Armlehnen, die Nackenmuskeln sind entspannt. Wählen Sie nun die Tischhöhe so, dass die Oberkante des Schreibtisches auf einer Ebene mit dem Scheitelpunkt Armlehnen liegt.

Die richtige Tischhöhe im Stehen

Stellen Sie sich zunächst in angenehmem Abstand vor Ihren Schreibtisch. Legen Sie dann die Unterarme auf die Tischplatte. Achten Sie NICHT auf den Ellenbogen, sondern konzentrieren sich auf Ihre Schulter-Nackenregion. Die Tischhöhe im Stehen ist dann richtig eingestellt, wenn der Schultergürtel nicht nach unten hängt und die Schultern nicht nach Richtung der Ohren nach oben geschoben werden. Prüfen Sie wie entspannt die Nackenmuskeln sind und die freie Beweglichkeit Ihrer Halswirbelsäule. Die Körperachse sollte sich weder nach vorne noch nach hinten verlagern.

BIOSWING 560 iQ-DETENSOR/3D

Gesamtpreis 3.511,69 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

5 % Rabatt bei Vorauszahlung 3.336,11 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Wochen

Muckenthaler Vorteile

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Fachgeschäft mit über 40 Jahren Erfahrung
  • Über 40.000 zufriedene Kunden
  • Ergonomische Einweisung durch Fachberater
  • 28244